Ausbildung zum Mantrail-Trainer

Ab Septemer 2021 bis Mai 2022 bieten wir eine fundierte und breitgefächerte Ausbildung zum professionellen Mantrail-Trainer an.

Die Ausbildung beinhaltet neben theoretischen Grundlagen viel Praxistraining und die Möglichkeit zu Praktika (optional – 6 Doppelstunden) in unserem laufenden Trainingsbetrieb.

Die Seminare finden als 2-tägige Wochenendseminare statt und umfassen pro Tag 7 Std., exkl. Pausen

Die theoretischen Lerninhnalte werden in Form von Online-Seminaren oder Präsenzveranstaltungen durchgeführt.

Die Praxisübungen finden im öffentlichen Raum im Hamburger Norden & Norderstedt statt, variierend je nach Ausbildungsinhalt in ruhigen Wohngebieten, Wald oder belebten Plätzen.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 Traineranwärter begrenzt, damit wir in einer persönlichen und entspannten Lernatmosphäre individuell mit Euch und den Kunden arbeiten können.

Voraussetzungen: Um an der Ausblidung teilzunehmen, solltest du mindestens 2 Jahre mit (d)einem Hund regelmäßig getrailt haben. Du musst keine Ausbildung zum Hundetrainer gemacht haben, die theoretischen Grundlagen, die zum Mantrail-Trainer benötigt werden, werden in dieser Aubildung umfassend vermittelt. Ein eigener Hund ist für die Ausblidung nicht zwingend erforderlich, in den Praxiseinheiten trailen wir mit Kundenhunden.

Im April und Mai 2021 finden jeweils an einem Tag am Wochenende Kennenlern -Termine statt, bei denen Ihr uns Dozenten kennenleren könnt, Eure Hunde mit uns trailt und wir Fragen beantworten. Die genauen Daten werden zeitnah hier bekanntgegeben.

Dozenten & Trainer:

Andrea Chillon

Anja Zuchold

Nina Peters

 
Ausbildungsinhalte

1. Seminar

Theorie Tag 1

  • Geruchsinn und Geruchsverarbeitungsprozess Hund (Grundlagen)
  • Ausrüstungskunde, Leinenhandling , Sicherheit, rechtliche Bestimmungen, Hygienekonzept (Covid 19)
  • Antrailen Mensch-Hund-Teams, Entdeckertrails
  • Kundengespräch, Abfrageinhalte/relavante Informationen für die Trainingsplanung
  • Trailplanung für den Folgetag

Praxis Tag 2

Entdeckertrail durchführen mit Anfängerteams ohne Vorkenntnisse

Anschließende Videoanalyse

2. Seminar

Theorie Tag 1

  • Geruchssinn und Geruchsverarbeitungsprozess Hund (Vertiefung)
  • Lerntheorie (Grundlagen)
  • Planen und Führen von Anfänger Teams, Ausbildungszielbestimmung
  • Ausdrucksverhalten und Körpersprache Hund
  • Körpersprache Mensch, Leinenhandling, Kreuzungsarbeit
  • Umweltbedingungen Wetter, Witterung und Gelände
  • Trailplanung für den Folgetag

Praxis Tag 2

Planen und Führen von Anfängertrails mit anschließender Videoanalyse

3. Seminar

Theorie Tag 1       

  • Lerntheorie (Vertiefung)
  • Körpersprache und Kreuzungsarbeit (Vertiefung)
  • Führen von Teams mitteren Niveaus
  • Suchundetypen
  • Trailplanung für den Folgetag

Praxis Tag 2

Planung und Durchführung von Anfängerteams mit anschließender Videoanlyse

 

4. Seminar

Theorie Tag 1

  • Hormone, Botenstoffe, Neurologie und Streß
  • Führen von Teams mittleren Niveaus
  • Schwierigkeiten im Trail legen (Grundlagen)
  • Suchhundetypen (Vertiefung)
  • Erste Hilfe beim Hund

Praxis Tag 2

Planung und Durchführung von Teams mitterlen Niveaus mit anschleinßender Videoanlyse

5. Seminar

Theorie Tag 1

  • Kommunikation mit Kunden
  • Übungen Gruppenplanung und Durchführung (Grundlagen)
  • Schwierigkeiten im Trail legen (Vertiefung)
  • Problem- und Situationsanalyse, Lösungsstrategien entwickeln bei Motviationsdefizieten und Problemfällen
  • Trailplanung Folgetag

Praxis Tag 2

Planung und Durchführung fortgeschrittene Teams mit anschließender Videoanalyse

6. Seminar

Theorie Tag 1

  • Kommunikation mit “schwierigen” Kunden, Anwohnern/Passanten
  • Gruppen leiten (Vertiefung)
  • Trails für gemischte Teams
  • Trailplanung Folgetag

Schwerpunkt Praxis Tag 2

Planung und Durchführung von gemischen Teams mit anschließender Videoanlayse

7. Seminar

Theorie Tag 1

  • Trails für Themenhunde: Aggression, Angst, Jagdtverhalten….
  • Eventplanung, Planung Intensivtraining
  • Trailplanung Folgetag

Praxis Schwerpunkt Tag 2

Planung und Durchführung von gemischten Teams mit anschließender Videoanalyse

 

8. Seminar

Wiederholung der Theorieinhalte und Praxisübungen

9. Seminar

Zulassungsvoraussetzung ist die Teilnahme an mind. 7 von 8 Seminaren und Nacharbeitung des fehlenden Seminars.

Prüfung:

  • Fachgespräch Theorie
  • Praxisaufgabe – Führen eines Einzelteams & Führen einer Gruppe
  • Fachgespröch zur Praxisaufgabe

Kosten für die Ausbildung inklusive der Prüfung umfassen 2970 € inkl. 19% Mwst.

Die Ausbildungskosten können in Teilzahlungen erfolgen, Anzahlung 570€ und 8 Raten zu je 300€ ab Oktober 2021.